Berichtsheft 133 Dezember 2011


Inhalt:

Kamerun
Soufflay – ein weiteres Kapitel aus „Münchhausens philatelistische Erzählungen“
Werner Woitas (†) und Dr.Hansjürgen Kiepe

Deutsch-Ostafrika
Die Expedition der Abteilung von Stuemer nach Portugiesisch-Ostafrika und ihre Dokumentation durch postalische Belege
Markus Kreckel
Die Zubringer-Linien der OST-AFRIKANISCHEN HAUPTLINIE / OST=AFRIKA-LINIE. Teil II: Die Südliche Zweiglinie
Dieter Ketteniß

Ehrungen
Jürgen Kessing, Verleihung der Dr.Ey-Medaille
Friedhelm Beck, Verleihung der Dr.Ey-Medaille
Ulrich Czimmek, Nachruf

Diese Berichte sind die renommierte Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft. Sie erscheinen seit 1948 in aufwendigem Druck und enthalten gegenwärtig zumeist zwischen 48 und 60 Seiten mit Beiträgen zur kolonialen Postgeschichte und Philatelie, illustriert mit zahlreichen, zum Teil farbigen Abbildungen. Sie erscheinen zweimal im Jahr und sind zum Preis von jeweils € 16,-- (zzgl. Versand) nur über Herrn Nössig erhältlich. Seine Anschrift finden Sie hier...

Stempelkatalog
Stempelkatalog